Was über uns geschrieben wird

Fachzeitschrift „Tschechische Industrie“

Die Gesellschaft OMOS, s.r.o. stellt in ihrer Branche - Modernisierung und Generalüberholung aller Typen von Drehmaschinen - absolute Spitze dar. In der Tschechischen Republik hält sie sich eine stabile Position. Sie realisierte eine Vielzahl von Aufträgen für anspruchsvolle Kunden im Inland und im Ausland.

Gegenwärtig wird die Modernisierung der Spitzendrehmaschine SIU 400 für den wichtigen Handelspartner der Gesellschaft OMOS, die Gesellschaft ŠKODA POWER, s.r.o. durchgeführt. Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dieser Gesellschaft läuft schon seit dem Jahre 2006 mit der Modernisierung der Drehmaschine SK 50 CNC und setzte auch im Jahre 2008 mit der Modernisierung des 8-Meter Karrussels KU 65 CNC fort. Auf Grund dieser ausgezeichneten Ergebnisse war die Firma OMOS in der Ausschreibung für die aktuelle Modernisierung von SIU 400 erfolgreich, und hält dies für eine Auszeichnung. Da es sich dabei um eine Schlüsselmaschine der Gesellschaft ŠKODA POWER handelt,  möchte OMOS gern die Modernisierung in kürzester Zeit abschließen, damit man diese Maschine wieder in der Produktion einsetzen kann.

Die Belegschaft der Gesellschaft OMOS, s.r.o. erfüllt damit ihren Firmengedanken, der Qualität, Präzision und Zuverlässigkeit heißt. Die Belegschaft ist mit Recht stolz auf ihre Firma und ist überzeugt, dass sie auch in der Zukunft  ihren Kunden beweisen kann, dass der Begriff „goldene tschechischen Handwerkerhände“ keine leere Parole ist, sondern ein Faktum, auf das sich die Welt verlassen kann.


Monatsschrift „Unternehmer“

Die Gesellschaft OMOS, s.r.o. mit Sitz in Blansko stellt in ihrer Branche, in der Modernisierung und Generalüberholung aller Typen, Größen und Ausführungen von vertikalen und horizontalen Drehmaschinen, absolute Spitze dar.In der Tschechischen Republik hält sie eine stabile Position und gegenwärtig hat sie vor, auf ausländischen Märkten ihre Präsenz zu erweitern.

Die Gesellschaft wurde im Jahre 1993 von Fachleuten aus der Entwicklung, Konstruktion, Herstellung und Montage der vertikalen Drehmaschinen gegründet. Seitdem realisierte sie erfolgreich eine ganze Reihe von Aufträgen für anspruchsvolle Kunden, für welche sie Modernisierung von bestehenden Drehmaschinen so durchführt, dass sie in der Ausführung dem Niveau der neu hergestellten Maschinen mit der konventionellen oder CNC-Steuerung entsprechen.

Außerdem bietet die Gesellschaft auch Konstruktions- und Beratungsdienstleistungen auf dem Gebiet der Bearbeitungsmaschinen. Die erfahrenen Techniker der Firma sind bereit, auf Grund einer technischen Fachuntersuchung der Maschine ihren Zustand fachgerecht zu beurteilen und fachkundig die besten Reparaturen und Anpassungen für die weitere Nutzung der Maschine mit den maximal erreichbaren Parametern zu empfehlen.

In dem Jahre 2002 ist in der Gesellschaft eine neue Abteilung für Kooperationen entstanden. Man sicher sich damit die Auslastung der freien Produktionskapazitäten in der Zeit der Montage der Karrusseldrehmaschinen d.h. dann, wenn alle Bearbeitungsmaschinen nicht voll ausgelastet sind. Gegenwärtig stellt die Kooperation einen wesentlichen Bestandteil der Produktion dar. Zu den Stammkunden gehören Gesellschaften, die sich mit der Nutzung der Wasserkraft befassen, für welche man Modelle der Wassermaschinen produziert. Außerdem sind die qualifizierten und geschickten Mitarbeiter der Firma bereit, an Hand der gelieferten technischen Unterlagen und gemäß der technischen Möglichkeiten und Kapazitäten komplette Werkstücke oder ihre Komponenten herzustellen. Großer Vorteil ist dabei die hohe Qualität, Selbstverständlichkeit die Einhaltung des vereinbarten Termins und Entlohnung der zufriedene Kunde.

Dank ihrem guten Ruf und Referenzen, die die Gesellschaft Omos, s.r.o. auf dem tschechischen Markt erworben hat, kann sie sich erlauben, gegenwärtig auch andere europäische und Überseemärkte mit dem Angebot der Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Qualität ihrer Leistungen anzusprechen, die durch das Zertifikat ISO 9001:2001 garantiert sind.